Einfach mal das Hobby zum Beruf gemacht

Wie fast alle Jungs war Joshua Dittrich begeisterter Playstation-Rennfahrer. Dass daraus mal eine Profession werden würde, hätte damals wohl noch keiner gedacht. 11 Jahre später wurde aber genau dieser Traum wahr. Zusammen mit seinem Kumpel Aaron, gründete er seine eigene Playstation Racing League: JD-Racing! 

Seitdem sind die Jungs auf der Überholspur, im wahrsten Sinne des Wortes. Mit seinen frischen Ideen und neuen Entwicklungen, bringt Joshua das Team immer weiter nach vorne und lässt es sich nicht nehmen die Rennen selbst zu kommentieren, wie hier beim JDR Rookies Cup in Spanien: 

Rennstrecken-Feeling trotz Lockdown

Es wirkt fast wie ein Besuch am Ring wenn man sich die Rennen anschaut. Auch wenn man selber nicht so Playstation-begeistert ist, sind gerade jetzt zu Zeiten des Lockdown, diese Rennen für Rennstreckenbegeisterte sicherlich auch eine willkommene Briese Normalität.

 So viel Leidenschaft und Feuer wie bei JDR drin steckt macht deutlich, dass sich die Jungs einen echten Traum erfüllt haben. 

Es war uns eine große Freude und Ehre die neue Webpräsenz von JD-Racing gestalten zu dürfen und das Team damit bei ihrem weiteren Aufstieg tatkräftig unterstützt zu haben. Wir finden die Seite auf WordPressbasis sehr gelungen und hoffen dass Sie euch auch gefällt. Wir freuen uns auf euer Feedback und wünsche Aaron und Joshuar weiterhin viel Erfolg und alles Gute!

Eure Joanne

Schreibe einen Kommentar

  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare